Test des Sharp EL-W506 Taschenrechners » Sharp EL-W506 im Test


EL-W506

Der Sharp EL-W506 ist ein wissenschaftlicher Taschenrechner mit sage und schreibe 556 Funktionen.

Von Differentialberechnung, Integralrechnung, Gleichungslöser, Matrix- und statistische Funktionen, Speicherfunktionen, Umrechnung zwischen Größen (und Einheiten) und natürlich das übliche wissenschaftliche (sin, cos, log, y^x usw.).

Der Umfang an Funktionen ist so groß das man wohl nie alle Funktionen des EL-W506 benötigen wird.

Der Rechner hat zudem eine WriteView™-Anzeige was die natürliche Darstellung von Thermen beinhaltet. Die Anzeige und die Solarzelle sind mit einem Kunststoffglas abgedeckt, dadurch lässt sich nichts eindrücken und Staub kann so auch nicht unter das Display kommen.

Lange Terme können schnell eingegeben werden und der Rechner verschluckt auch keine Eingaben wie man es von anderen Modellen kennt.

Vorteile:
  • 556 Funktionen
  • Gute Verarbeitung
  • 44 metrische Umwandlungen (z.B.: cm in Zoll)
  • Schnelle Eingabe möglich
Nachteile:
  • Teilweise unübersichtlich da zu viele Funktionen auf einer Taste
Produktinformationen
  • Wissenschaftlicher Schulrechner mit WriteView™-Anzeige und D.A.L.-Eingabe
  • 4-zeilige Anzeige mit 96 x 32 Punktmatrix
  • TWIN-Power (Solar und Stützbatterie)
  • 556 Funktionen, 4 Formelspeicher (F1-F4)
  • 4 Short-Cut-Tasten zum Direktzugriff auf häufig gebrauchte Funktionen der 2. und 3. Belegungsebene (D1-D4)
  • Numerisches Integrieren/Differenzieren, Matritzen- und Vektorenberechnungen
  • Simulationsberechnungen, LGS mit 3 Variablen, Lösen von quadratischen und kubischen Gleichungen, SOLVER
  • Matrix (max. 4x4)- und Listen (max. 4x16)- Berechnungen
  • Berechnungen mit techn. Vorzeichen
  • Katalog-Funktion
  • Eingabe Besitzername
  • PC Simulator per Download verfügba
  • Energieversorgung: Solar und LR44 x 1
  • Abmessungen (BxTxH mm): 79,6 x 161,5 x 15,5
  • Gewicht (g): 102 g
Bewertungen im Detail
Sharp EL-506
Funktionen:
Bedienung:
Preis-Leistung:
Gesamtbewertung:


Fazit:

Meiner Meinung nach ist der Sharp EL-W506 ein fast optimaler wissenschaftlicher Taschenrechner, er biete extrem viele Funktionen und ist damit wohl einer der Best ausgestatteten wissenschaftlichen Taschenrechner auf dem Markt. Der El-W506 ist gut Verarbeitet und robust nur die Schutzkappe lässt sich nicht ganz so leichtgängig auf den Rechner schieben wie z.B. bei einem TI-Rechner.

Der Sharp EL-W506 arbeitet sehr zuverlässig und schnell und hat zu dem ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Leider ist der Rechner durch seine vielen Funktionen teilweise etwas unübersichtlich. Schön wäre es auch wenn die Standardspeicherplätze auch im "Komplexenmodus" zur Verfügung stehen würden.

Abschließend lässt sich über den Sharp EL-W506 sagen das es ein sehr guter wissenschaftlicher Rechner mit sehr vielen Funktionen ist, der aber wie fast alle Taschenrechner auch das ein oder andere Manko hat.



Zufriedenheitsgarantie: Nicht glücklich mit dem gekauften Taschenrechner? Gar kein Problem - Unser Partner Amazon ermöglicht 14 Tage lang eine kostenlose Rücknahme mit Erstattung des Kaufpreises ohne Angabe von Gründen. Sogar die Portokosten würden Ihnen erstattet werden.

Tiefpreisgarantie: Mein Partner Amazon möchte Ihnen immer die besten Preise bieten. Wenn Sie bei Amazon.de einen Taschenrechner mit Tiefpreis-Garantie kaufen und den gleichen Artikel anderswo günstiger entdecken, können Sie sich die Preisdifferenz unkompliziert gutschreiben lassen.

Das bin ich - Alex
Das bin ich - Alex
Mein Name ist Alex, 40, ich bin Lehrer für Mathematik und beschäftige mich auch in meiner Freizeit gerne mit komplexen mathematischen Vorgängen. Ich weiß was einen guten Taschenrechner kennzeichnet und möchte gerne meine persönlichen Erfahrungen an andere weitergeben.

Schöne Grüße, Alex
Suche
Über diese Seite

Zusammenfassung

Der Sharp EL-W506 Taschenrechner im Test ★ Testbericht des Sharp EL-W506 Taschenrechners im Vergleich. Lesen Sie hier den kompletten Testbericht.

Stichwörter

Wissenschaftlicher Taschenrechner Schultaschenrechner